Zugelassene Versandapotheken
Rezeptausstellung via Ferndiagnose
Inlusive Expressversand (24 Stunden)
qlaira Qlaira ist eine Antibabypille, die zu Beginn des Jahres 2015 auf dem deutschen Markt erschienen ist. Herausgebraucht wurde das Kontrazeptivum vom deutschen Pharmahersteller Bayer. Antibabypillen sind mitunter die sichersten Verhütungsmittel, die der Kategorie der hormonellen Verhütungsmethoden angehören. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die meisten Frauen in Deutschland, die sexuell aktiv sind, aber nicht schwanger werden möchten, zur Pille greifen. Die Wirkung von Qlaira basiert auf den beiden Hormonen Estradiolvalerat und Dienogest. Zudem handelt es sich hierbei um ein Mehrphasenpräparat, was bedeutet, dass jeder Blister verschiedene Pillen enthält, die allesamt unterschiedliche Hormondosierungen enthalten. Diese Art der Einnahme soll natürlicher auf den Organismus wirken und infolgedessen zu weniger Nebenwirkungen führen.

  • Alle Preise sind inkl. Rezeptausstellung
  • Expressversand
  • Medikament
ProduktMengePreisJetzt anfordern
Qlaira (Estradiol Valerate and Dienogest) 3mg3 x 21 Tabletten93,57 €Jetzt anfordern

 

Wie wirkt Qlaira? Welche Inhaltsstoffe sind enthalten?

Die Wirkweise von Qlaira basiert auf den beiden Hormonen Dienogest und Estradiolvalerat. Bei Dienogest handelt es sich um ein Gelbkörperhormon, das in der Fachsprache auch als Gestagen bezeichnet wird. Estradiolvalerat ist hingegen ein Östrogen, das im Körper erst zu natürlichem Estradiol umgewandelt wird. Hierbei ist anzumerken, dass Qlaira eine der sehr wenigen Antibabypillen ist, die als Östrogen kein Ethinylestradiol enthalten. Im Endeffekt wird jedoch dasselbe Endergebnis erzielt: Die zuverlässige Empfängnisverhütung. Diese wird erreicht, indem sich die Gebärmutterschleimhaut nicht verdicken kann, die Konsistenz des Gebärmutterschleims selbst verändert wird und es gar nicht erst zum Eisprung kommt. Durch die beiden erstgenannten Maßnahmen wird die Einnistung einer befruchteten Eizelle verhindert und die Bewegungsfähigkeit der eindringenden Spermien negativ beeinflusst.

Welche positiven Effekte hat Qlaira ansonsten?

Die Pille Qlaira ist dafür bekannt, dass sie die typischen Menstruationsbeschwerden lindert, unter der viele Frauen während ihrer Periode leiden. Mit Hilfe von Qlaira fallen beispielsweise eventuell auftretende Bauchkrämpfe und Blutungen schwächer aus. Des Weiteren gibt es verschiedene Berichte darüber, dass das enthaltene Östrogen in Antibabypillen besser von den Patientinnen vertragen wird, wenn es vom Körper selbst in körpereigenes Östrogen umgewandelt werden muss. Estradiolvalerat wäre gegenüber dem ansonsten standardmäßig enthaltenen Ethinylestradiol also im Vorteil.

Welche Nachteile hat die Antibabypille?

Um vor sexuell übertragbaren Krankheiten geschützt zu sein, ist es unumgänglich, dass man bei der Verhütung auf mechanische Barrieren setzt – also beispielsweise auf das klassische Kondom. Hormonelle Verhütungsmittel wie Qlaira schützen zwar effektiv und zuverlässig vor ungewollten Schwangerschaften, allerdings nicht im Mindesten vor der Übertragung von Geschlechtskrankheiten. Außerdem enthält Qlaira den Stoff Lactose-Monohydrat, sodass die Antibabypille ungeeignet für laktoseintolerante Frauen ist.

Wie sicher verhütet man mit Qlaira?

Der Pearl-Index von Qlaira liegt laut Produktinformation des Herstellers bei 0,8 bis 1,0. Doch was bedeuten diese Zahlen überhaupt? Der Pearl-Index gibt an, wie viele von 100 Frauen statistisch gesehen schwanger werden, wenn Sie über einen Zeitraum von einem Jahr hinweg sexuell aktiv sind und währenddessen nur mit einem einzigen Verhütungsmittel verhüten – in diesem Fall wäre das Qlaira. Im Vergleich zu anderen Verhütungsmitteln ist 0,8 bis 1,0 ein überragender Wert.

Wie ist Qlaira einzunehmen?

Im Gegensatz zu den meisten anderen Antibabypillen, handelt es sich bei Qlaira nicht etwa um ein Einphasenpräparat, sondern um ein Mehrphasenpräparat. Das bedeutet, dass im Blister verschiedene Arten von Filmtabletten enthalten sind, die sich hinsichtlich ihrer Hormondosierungen voneinander unterscheiden. Insgesamt sind 28 Filmtabletten enthalten – für jeden Tag des Zyklus eine. Pro Hormondosierung sind die Filmtabletten zur einfacheren Unterscheidung unterschiedlich gefärbt. Ein Blister enthält jeweils fünf unterschiedliche Pillensorten. Die letzten beiden Pillen, die weiß gefärbt sind, enthalten allerdings gar keine Wirkstoffe. Hierbei handelt es sich um reine Placebo-Pillen, die dafür sorgen, dass Patientinnen im Einnahmerhythmus bleiben.
  • Zwei dunkelgelbe Filmtabletten (3 mg Estradiolvalerat)
  • Fünf mittelrote Filmtabletten (2 mg Estradiolvalerat, 2 mg Dienogest)
  • Siebzehn hellgelbe Filmtabletten (2 mg Estradiolvalerat, 3 mg Dienogest)
  • Zwei dunkelrote Filmtabletten (1 mg Estradiolvalerat)
  • Zwei weiße Filmtabletten (keine Wirkstoffe)
Das klingt im ersten Moment äußerst kompliziert – ist es allerdings in Wirklichkeit gar nicht. Man beginnt die Einnahme von Qlaira am ersten Tag der Regelblutung. Von nun an sind alle Filmtabletten mit einer Nummer von eins bis 28 gekennzeichnet. Man muss lediglich dieser Reihenfolge folgen und täglich – am besten immer zur selben Uhrzeit – eine Filmtablette mit ein wenig Flüssigkeit einnehmen. Eine Pillenpause, wie man sie von vielen anderen Antibabypillen kennt, gibt es bei Qlaira nicht. Wenn der aktuelle Blister aufgebraucht wurde, beginnt man einfach mit dem nächsten.

Zu welchen Nebenwirkungen kann es kommen?

Natürlich kann es auch bei Qlaira zu Nebenwirkungen kommen. Die häufigsten Nebenwirkungen sind dabei Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Hautunreinheiten (Akne), Übelkeit und unregelmäßige Blutungen. Natürlich können noch weitere Nebenwirkungen auftreten, allerdings deutlich seltener. Eine Auflistung der Symptome finden Sie auf dem Beipackzettel von Qlaira.

Gegenanzeigen: Wann sollte man auf Qlaira verzichten?

Da Qlaira erst Anfang 2015 auf den Markt gekommen ist, weiß man noch nicht genau, wie hoch das Risiko ist, während der Einnahme an einer Thrombose zu erkranken. Für genaue Zahlen müssen interessierte Patientinnen noch einige Zeit warten. Sicher ist jedoch, dass man auf Verhütung mit Qlaira verzichten sollte, wenn man aufgrund von Rauchen, Übergewicht und/oder einem höheren Alter (über 35 Jahre) ohnehin zu Thrombosen neigt. Auch verschiedene Stoffwechselerkrankungen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen schließen die Einnahme von Qlaira aus. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, empfehlen wir einen Blick auf den Beipackzettel, oder aber die Konsultierung eines Arztes oder Apothekers.

Zu welchen Wechselwirkungen kann es kommen?

Wie bei so gut wie allen Medikamenten, kann es auch bei Qlaira zu Wechselwirkungen kommen. Die Wirkung der Pille kann von anderen Medikamenten, von Lebensmitteln und von Pflanzenextrakten beeinflusst werden. Welche Wechselwirkungen es gibt, erfahren Sie durch einen Blick auf die Packungsbeilage. Bekannte Beispiele sind Antidepressiva, HIV-Medikamente, Johanniskraut und sogar Grapefruits.

Wo findet man den Beipackzettel von Qlaira?

Den kompletten Beipackzettel finden Sie beispielsweise auf der offiziellen Website von Jenapharm.

Für welchen Preis kann man Qlaira kaufen?

Wenn Sie sich für Qlaira interessieren, können Sie sich auf unserer Website einer Ferndiagnose unterziehen, um zu prüfen, ob es sich hierbei um eine Antibabypille handelt, die für Sie geeignet ist. Bei uns können Sie Qlaira in einer Packungsgröße für drei Monate kaufen. Die Preistabelle finden Sie zu Beginn dieses Artikels. Die genannten Kosten enthalten bereits die Versandkosten und die Rezeptausstellung per Ferndiagnose.

Pille vergessen – Was nun?

Wie bei den meisten anderen Antibabypillen auch, können Sie beim Vergessen der täglichen Pille die Einnahme nachholen, wenn der eigentliche Einnahmezeitpunkt maximal zwölf Stunden zurückliegt. Ist dieser Zeitraum bereits verstrichen, sollten Sie die Packungsbeilage, einen Arzt oder einen Apotheker um Rat fragen.

Haben Sie noch Fragen oder Anregungen zur Microgynon? Dann kontaktieren Sie uns gerne per Telefon, per Kontaktformular oder über unseren Live-Chat. Unser Kundenservice spricht selbstverständlich auch deutsch.

Versandapotheken
Name der Apotheke: Natcol
Adresse der Apotheke: The Office, Britannia Way, Bolton, Lancashire, BL2 2HH, UK
Registrierungsnummer der Apotheke: 1104545
Apotheke überprüfen