Zugelassene Versandapotheken
Rezeptausstellung via Ferndiagnose
Inlusive Expressversand (24 Stunden)
nuvaring Im Bereich der Schwangerschaftsverhütung gibt es mittlerweile zahlreiche Methoden, die allesamt zuverlässig funktionieren und sich meist nur in Bezug auf die Darreichungsart der Hormone voneinander unterscheiden. Frauen, denen die Einnahme der Antibabypille zu aufwendig ist, greifen immer häufiger zum sogenannten Verhütungsring, der in Deutschland in Form des NuvaRings erhältlich ist und immer beliebter wird. Der Verhütungsring wird zu Beginn des Zyklus in den Genitaltrakt eingesetzt und verweilt dort über einen Zeitraum von drei Wochen hinweg. Währenddessen gibt er kontinuierlich kleine Mengen an Hormonen ab, die für einen zuverlässigen Empfängnisschutz sorgen. Wird der NuvaRing korrekt verwendet, gewährt er der Anwenderin einen Schutz vor Schwangerschaften von über 99 Prozent.

  • Alle Preise sind inkl. Rezeptausstellung
  • Expressversand
  • Medikament
ProduktMengePreisJetzt anfordern
Nuvaring (Etonogestrel and Ethinylestradiol)3 Ringe86,57 €Jetzt anfordern

 

Wie wirkt der NuvaRing? Welche Inhaltsstoffe sind enthalten?

Der NuvaRing enthält zum einen das Östrogen Ethinylestradiol und zum anderen das Gestagen Etonogestrel. Über einen Zeitraum von 24 Stunden hinweg werden jeweils 0,015 mg des Östrogens und 0,12 mg des Gestagens an den Organismus abgegeben. Die Hormone werden dabei direkt von den Schleimhäuten des Genitaltraktes absorbiert. Einmal vom Körper aufgenommen, sorgen die Wirkstoffe dafür, dass es gar nicht erst zum Eisprung kommt, die Bewegungsfähigkeit von eindringenden Spermien massiv eingeschränkt ist und sich potenziell bereits befruchtete Eizellen gar nicht erst im Uterus einnisten können.

Welche Vorteile bietet der NuvaRing seinen Anwenderinnen?

Der große Vorteil des NuvaRings ist die Tatsache, dass man ihn prinzipiell so gut wie nicht vergessen kann – ganz im Gegensatz zur Antibabypille. Der Verhütungsring wird am ersten Tag der Monatsblutung von der Patientin selbst eingesetzt und verweilt dann über einen Zeitraum von drei Wochen hinweg in der Vagina. Das Einsetzen und die Entfernung funktionieren ähnlich wie bei einem Tampon. Verhütungsringe werden in Einheitsgrößen ausgeliefert, da sie sich an die körperlichen Gegebenheiten der Frauen anpassen. Ein weiterer großer Vorteil des NuvaRings ist seine niedrige Dosierung. Da die Wirkstoffe direkt über die Schleimhäute aufgenommen werden, ist nur halb so viel Östrogen notwendig, wie es bei der Antibabypille der Fall ist. Noch dazu kommt es zu weniger Schwankungen innerhalb des Hormonhaushaltes, da die Wirkstoffe kontinuierlich vom NuvaRing abgegeben werden. Durchfall und Erbrechen spielen beim Verhütungsring keine Rolle, da die Wirkstoffe nicht mit den verschiedenen Stationen des Verdauungstraktes in Berührung kommen.

Welche Nachteile gibt es beim Verhütungsring?

Es gibt immer wieder Paare, die darüber berichten, dass sie der Verhütungsring beim Sex störe. Ist dies der Fall, kann der NuvaRing für einen Zeitraum von maximal drei Stunden temporär entfernt werden, sofern er im Anschluss wieder für mindestens 24 Stunden am Stück eingesetzt wird. Des Weiteren schützt der NuvaRing logischerweise nicht vor der Übertragung von Geschlechtskrankheiten. Hier empfiehlt sich die Verwendung eines Kondoms.

Wie wird der NuvaRing verwendet?

Wurde vorher kein Verhütungsring verwendet, dann wird der NuvaRing am ersten Tag der Monatsblutung zum ersten Mal eingesetzt. Er weist einen Durchmesser von insgesamt 54 Millimetern und eine Dicke von 4 Millimetern auf. Nach 21 Tagen wird der Verhütungsring wieder entfernt. Nun beginnt die Zeit, die man bei der Antibabypille als Pillenpause bezeichnet. In dieser Zeit werden dem Körper keine künstlichen Hormone hinzugeführt. Es kommt zur Entzugsblutung. Bei der Einsetzung und Entfernung sollte man eine gemütliche Position einnehmen und den Ring zusammendrücken, damit er eine kompaktere Form erhält. Die genaue Position innerhalb des Genitaltraktes spielt keine so wichtige Rolle, da sich überall Schleimhäute befinden, die die abgegebenen Wirkstoffe aufnehmen. Nach insgesamt 28 Tagen ist der Zyklus vorbei. Am 29. Tag wird der nächste NuvaRing eingesetzt.

Zu welchen Nebenwirkungen kann es kommen?

Bei der Verwendung des NuvaRings kommt es größtenteils zu denselben Nebenwirkungen, die auch bei anderen hormonellen Verhütungsmitteln auftreten können. Dazu zählen beispielsweise Übelkeit, Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, eine verminderte Libido, Hautunreinheiten, Spannungsgefühle in den Brüsten und Zwischenblutungen.

Gegenanzeigen: Wann sollte man nicht mit dem NuvaRing verhüten?

Es gibt zahlreiche Erkrankungen, die die Verwendung des NuvaRings bei der Verhütung kategorisch ausschließen. Dazu zählen vor allem Krankheiten, die das Herz-Kreislauf-System, die Geschlechtsmerkmale (Vagina und Brüste) und den Stoffwechsel betreffen. Eine vollständige Auflistung finden Sie auf dem Beipackzettel des Verhütungsrings.

Zu welchen Wechselwirkungen kann es kommen?

Auch die Auflistung aller möglichen Wechselwirkungen würde an dieser Stelle den Rahmen sprengen. Wenn Sie sich für die Wechselwirkungen des NuvaRings interessieren, dann empfehlen wir die Lektüre des Beipackzettels. Alternativ kann man sich natürlich auch von einem Arzt oder Apotheker beraten lassen.

Wo kann man den NuvaRing kaufen?

Bei uns können Sie den NuvaRing in einer Packungsgröße kaufen, die für einen Monat Verhütung ausreicht. In dieser Packung befinden sich insgesamt drei Verhütungsringe. Unsere Preise finden Sie zu Beginn dieses Artikels. Beachten Sie bitte, dass die Rezeptausstellung per Ferndiagnose, die Verhütungsringe selbst und die Versandkosten bereits im genannten Preis enthalten sind.

Haben Sie noch Fragen oder Anregungen zum Evra Pflaster? Dann kontaktieren Sie uns gerne per Telefon, per Kontaktformular oder über unseren Live-Chat. Unser Kundenservice spricht selbstverständlich auch deutsch.

Versandapotheken
Name der Apotheke: Natcol
Adresse der Apotheke: The Office, Britannia Way, Bolton, Lancashire, BL2 2HH, UK
Registrierungsnummer der Apotheke: 1104545
Apotheke überprüfen